Heizung


Hackgut

Als Hackgut bezeichnet man maschinell zerkleinertes Holz mit oder ohne Rinde. Die Zukunft gehört dem umweltschonenden Heizen mit biologischen Brennstoffen.
 
  • komfortable Bedienung
  • Umweltschonend
  • Biomasse verbrennt CO2 neutral

Pellets

Holzpellets sind durch Verdichtung von Holzspänen erzeugte Brennstoffe. Sie bestehen zu 100 Prozent aus natur belassenem Holz.
Bei einer modernen Holzpelletsheizung muß auf keinen Komfort verzichtet werden.

Stückholz

Alternativer, erneuerbarer Energieträger. Optimale Bedienerfreundlichkeit dank grossem Füllraum. Äusserst niedrige Rauch- und Schadstoffemissionen.

Wärmepumpe

Wärmepumpen sind sicher, günstig und umweltschonend. Sie bestechen durch niedrigste Heizkosten.
Das innovative Heizsystem bezieht die benötigte Energie aus der Umwelt (Erdreich, Grundwasser oder Außenluft).

Öl

Öl-Brennwertkessel entziehen dem Abgas die enthaltene Wärme und setzen diese in Heizwärme um.


Gas

Moderne Gas-Brennwertkessel verfügen über Hochleistungs-Wärmetauscher, die die Abgase abkühlen und
diese Wärme für das Heizsystem nutzen.